Steinbruch


Steinbruch
karjeras statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Specialiai įrengtas atvirasis kasinys, iš kurio atviruoju būdu išgaunamos naudingosios iškasenos: akmens anglys, rūdos, žvyras, smėlis, durpės, klintys ir kt. atitikmenys: angl. quarry; sand-pit vok. Karriere, f; Steinbruch, m rus. карьер, m

Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas. – Vilnius : Grunto valymo technologijos. . 2008.

Look at other dictionaries:

  • Steinbruch [2] — Steinbruch, 1) deutsches Dorf im Bezirk Neusiedl des ungarischen Comitats Wieselburg; Weinbau, großer Steinbruch; 400 Ew.; 2) deutsches Dorf in der Nähe von Pesth mit Postamt, Weinbau u. 250 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steinbruch [1] — Steinbruch, 1) Ort, wo als Baumaterial verwendbare Steine liegen, von den Steinbrechern mit Steinmeißeln, Keilen u. Radehacken losgebrochen od. durch Sprengen mit Pulver gewonnen werden. Die oberste Lage dieser Steine (Rosse) unter der Dammerde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steinbruch [1] — Steinbruch, s. Steine (Bausteine) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Steinbruch [2] — Steinbruch (magyar. Köbánya. spr. bā ja), Stadtteil im SO. von Budapest, an den Bahnlinien nach Hatvan, Szolnok, Czegléd und Lajosmizse mit großem Rangierbahnhof, bildet mit der Franzstadt den 10. Bezirk von Budapest (s. d., S. 558) und hat eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Steinbruch — Steinbruch, s. Budapest …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Steinbruch — Kalksteinbruch in Oberbayern Rhyolith Steinbruch in Löbejün in Sachsen A …   Deutsch Wikipedia

  • Steinbruch — Stein|bruch [ ʃtai̮nbrʊx], der; [e]s, Steinbrüche [ ʃtai̮nbrʏçə]: Stelle, an der das von Natur aus vorhandene Gestein abgebaut wird: im Steinbruch arbeiten. * * * 1 der Steinbruch, ein Tagebau m (Abraumbau) 2 der Abraum 3 das anstehende Gestein 4 …   Universal-Lexikon

  • Steinbruch — 1Bruch: Das Substantiv mhd. bruch, ahd. bruh ist zu dem unter ↑ brechen behandelten Verb gebildet und bezeichnete ursprünglich den Vorgang des Brechens, dann auch das Ergebnis und weiterhin den Ort, wo etwas gebrochen wird, beachte die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Steinbruch — der Steinbruch, ü e (Mittelstufe) Tagebaubetrieb, in dem mineralische Stoffe aus einer Gesteinslagerstätte gewonnen werden Beispiel: In diesem Steinbruch werden Kalke abgebaut …   Extremes Deutsch

  • Steinbruch — Etwas nur als Steinbruch benutzen: etwas nur als Rohstoff, nur als Quellenmaterial, nicht als Fertigprodukt verwenden. Die Redensart spielt auf den Abbruch alter Bauwerke zur Gewinnung von Baumaterial an (zum Beispiel im Mittelalter, nach der… …   Das Wörterbuch der Idiome


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.